1 Behandlung incl. Gespräch: 50 - 60 Minuten: € 60,-

 

Manchmal dauert eine Behandlung etwas länger, aber es entsteht dadurch keine Kostenerhöhung!

 

Bestellung von Gutscheinen per Mail oder Telefon.

 

 

Kostenrefundierung:

Folgende Krankenversicherungen bieten ihren Versicherten als freiwillige Leistung

zur Unterstützung privater Gesundheitsinitiativen eine Heilmassagepauschale.

KFL - Krankenfürsorge für Landesbedienstete
Die Behandlungskosten für Shiatsu können nach Einreichen der Originalrechnung

ohne ärztliche Verordnung abgerechnet werden. Der Zuschuss ist mit 90 Prozent

der Rechnungsbeträge und einer  Maximalpauschale pro Kalenderjahr limitiert.

(Mitversicherte Kinder erst ab dem 18. Lebensjahr)
 
KFG - Krankenfürsorge für Gemeindebedienstete
Die  Behandlungskosten für Shiatsu können nach Einreichen der Originalrechnung

und der ärztlichen Verordnung abgerechnet werden. Der Zuschuss ist mit 90 Prozent

der Rechnungsbeträge und einer Maximalpauschale pro Kalenderjahr limitiert.

OÖ.LKUF - OÖ. Lehrerkranken- und Unfallfürsorge
Die  Behandlungskosten für Shiatsu können nach Einreichen der Originalrechnung

und der ärztlichen Verordnung abgerechnet werden. Der Zuschuss ist mit 90 Prozent

der Rechnungsbeträge und einer Maximalpauschale pro Kalenderjahr limitiert.

 

Der 10-prozentige Selbstbehalt kann durch eine entsprechende Zusatzversicherung abgedeckt werden. 

 

SVA der Gewerblichen Wirtschaft - der Gesundheitshunderter